By H. Marcus

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die vereinfachte Berechnung biegsamer Platten PDF

Best german_4 books

Anlage, Ausbau und Einrichtungen von Färberei-, Bleicherei- und Appretur-Betrieben

Der Kampf auf allen wirtschaftlichen Gebieten drangt die Beteiligten immer mehr zu einer planmaBigen, systematischen Arbeitsweise. Denn nur ein bewahrtes method fiihrt - ins besondere auch auf dem Gebieteder Industrie und Techni- dauernd zu ideellen Siegen und lohnenden wirtschaftlichen Er folgen. Ebenso wie zur Erreichung dieser Ziele bei allen Unter nehmungen die Finanzierung, die Betriebsfiihrung, derEin- und V crkauf von Rohstoffen und fertigen Erzeugnissen auf geordneter Grundlage ruhen sollen, so solI auch die Anlage der Fa brik, der Bau und die Konstruktion, sollen auch die inneren Ein richtungen planmaBig durchdacht und ins Werk gesetzt sein, weil auch diese Faktoren die Wirtschaftlichkeit der Betriebe auf der cincn Seite stark gefahrden, auf der anderen Seite kraftig fordern konnen.

Die Meßwandler: ihre Theorie und Praxis

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Seemannschaft und Schiffstechnik: Teil B: Stabilität, Schiffstechnik, Sondergebiete

Inhaltsübersicht: Stabilität, Trimm und Festigkeit. - Schiffbaukunde. - Schiffsmaschinenkunde. - Funkwesen. - Signalwesen und Lichtmorsen. - IMCO-Englisch. - Proviant und Verpflegung. - Gesundheitspflege an Bord. - Sachverzeichnis.

Extra resources for Die vereinfachte Berechnung biegsamer Platten

Sample text

H. Ml + (M Ml)~~ = 0, 2 - (51) 1m Abstand 00 = a ~o ist der Schnitt HO parallel zur y-Achse gelegt. Auf Grund der Gleichung (43) und in sinngemaBer Anlehnung an den Ansatz (50) laBt sich der Verlauf der Momente t",y langs dieses Schnittes in der Form (52) darstellen, wobei 1]={ ist und b die halbe Seitenlange, 0 eine vorerst unbestimmte Beizahl bedeutet. FUr die Strecke 0 H ergibt sich sodann 1y f 2" T",y= und da o o·p n t",ydY=Tn+2' T"'I/=Nw", sein muB, so erhalt man die Beziehung 01; 8 n n+ 2 = n M 1x t n 12,,0 n + l' + 241x 0= - n+ I1f~oMl' Beachtet man noch, daB t",y seinen GroBtwert an der Stelle 1]0 = Vn: 1 erreicht, so findet man nunmehr (t"''')max = o l.

1 Durch diese gute Ubereinstimmung ist die Brauchbarkeit der Naherungsformel erwiesen. Bei der Aufzeichnung der Pyramiden ist zu beachten, daB die Spitze J iiber dem freien Rande und im Abstande Xi = 0,3lre von der Y-Achse steht. :r; ~2l~ 1 I 1 1 , 1 I I 1 I 1 1 I, ,I 1 I D' I IJ' 1 1 'A 1 Abb. 26. § 15. Platten an zwei benachbarten Seiten frei aufiiegend, an den beiden anderen fest eingeklemmt (Abb. 27). Wir setzen wieder gleichformige Belastung voraus und tragen in Abb. 27 im Abstand 0,55 Ire bzw.

29 gist beispielsweise: 1 +2,ly B", = Jm",dy = 4,415 tm, 1 -21y der zugehorige Mittelwert: 1110 ", = R~ 1u = 4,415 5,0 = 0 883 tm ' ' m . ~ -, i) III ' also einen nur urn 3,3 vH hoheren Wert. Fur die my-Flache 1, 2, 3, 4, 5 in Abb. 29h ergibt sich ebenso 1 +-2- lx By = J my dx _2. Ix = 2,85 tm 2 oder im Mittel m Oy = IlY = ~,_8~ = 0 7125 tIll Ix 4,0 ' m ' wahrend nach Gleichung (73) der Durchschnittswert m ou = 0,56~_+ 0,941 2 = 07575 tm 'm ist. Die Ubereinstimmung ist wiederum sehr gut.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 30 votes